Erste Calls für Horizon Europe Cluster 5 jetzt offen

Die EU-Kommission hat die ersten Calls zur Einreichung von Projekten im Zuge von Horizon Europe für 2021-2022 veröffentlicht. Im Rahmen dieser Calls stehen für die Themen Klima, Energie und Mobilität jetzt EU-Fördermittel in Höhe von insgesamt 1,2 Mrd. EUR zur Verfügung.

Die Projekte werden in einer einstufigen Bewertung für eine Förderung ausgewählt. Die Details zum Aufruf und zur jeweiligen Einreichungsfrist können Sie der folgenden Darstellung entnehmen:

Erste Calls für Horizon Europe Cluster 5 jetzt offen

Hintergrund der Calls

Horizon Europe ist das neue EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation. Es folgt Horizon 2020 folgt. Unter Horizon Europe sind die Forschungsmaßnahmen in den Bereichen

in Cluster 5 zusammengefasst.

Der übergreifende Antrieb für dieses Cluster ist die Beschleunigung der grünen und digitalen Transition und der damit verbundenen Transformation unserer Wirtschaft, Industrie und Gesellschaft mit dem Ziel, bis 2050 Klimaneutralität in Europa zu erreichen.

Detaillierte Informationen zu diesen Calls finden Sie hier (externer Link).

PNO Consultants ist Ihr Partner für Horizon Europe

Wenn Sie die Möglichkeiten von Horizon Europe für sich erschließen wollen, ist PNO Consultants der richtige Partner für Sie. Als europaweit tätiges Unternehmen haben wir dreißig Jahre Erfahrung mit den Förderangeboten der EU. Außerdem sind wir selber an zahlreichen EU-Projekten beteiligt.

In Sachen Horizon Europe können wir Ihnen die folgenden Dienstleistungen anbieten:

  • Wir erarbeiten Roadmaps, die Ihnen Ihre Chancen und Handlungsoptionen in Horizon Europe aufzeigen.
  • Wir beantragen Förderung für konkrete Projekte.
  • Wir suchen Partner oder Konsortien für Sie.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr über Horizon Europe erfahren möchten. Unsere EU-Expertinnen freuen sich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Werden Sie Mitglied in unserer Horizon-Europe-Gruppe auf XING (externer Link).

Quelle Beitragsbild (externer Link)