Förderbeispiele für EU-LIFE-Projekte

Wollen Sie Ihre umweltfreundliche Innovation in Europa etablieren? Ein öko-innovatives Produkt, ein Verfahren oder eine Dienstleistung? Dann ist das EU-Förderprogramm LIFE eine tolle Fördermöglichkeit für ihr Pilotprojekt oder Demonstrationsvorhaben. Aber was sind Projekte, die über #EULife21 gefördert werden können? Die Fördermittelexperten von PNO Consultants stellen hier vier Kundenprojekte vor, für die sie die LIFE-Förderung einwerben konnten.

#EULife21Quelle (externer Link)

LIFE-Förderung für Projekte zum Schutz von Umwelt, Natur und Klima

Über ihr LIFE-Programm hat die EU seit 1992 über 5.000 Projekte zum Schutz von Umwelt, Natur und Klima gefördert. Im Kampf gegen den Klimawandel hat das Programm noch einmal an Bedeutung gewonnen und ist deshalb von der EU finanziell entsprechend aufgewertet worden: In der frisch gestarteten Förderperiode 2021-2027 hat LIFE ein Budget von 5,4 Milliarden EUR.

Interessant ist LIFE insbesondere für Firmen, die eine innovative und umweltfreundliche Lösung (Produkt, Verfahren, Dienstleistung) etablieren wollen. Sie können die LIFE-Förderung für die Durchführung eines Pilotprojektes bekommen, um die Innovation zu testen, oder um Best practice zu demonstrieren.

Die vier folgenden vier Förderbeispiele zeigen, welche Projekte über LIFE gefördert werden können.

Sludge2resource

Die Müllverbrennung Kiel MVK (externer Link) integriert eine Klärschlammverbrennung und eine Phosphor-Rückgewinnung in ihre Müllverbrennungsanlage in Kiel-Hassee. Das von der EU geförderte LIFE-Projekt setzt neue europäische Standards für das Recycling von Klärschlamm. Und zwar in den Bereichen

  • Ressourcenrückgewinnung und -schonung,
  • Energieeffizienz,
  • Klimaschutz und
  • Boden- und Grundwasserschutz.

SmartWater (externer Link)

„Die Europäische Union EU engagiert sich stark im Kampf gegen ökologische Herausforderungen in allen Bereichen. Ein wichtiger Schwerpunkt ist jedoch die Wasserknappheit geworden – nicht nur aufgrund des sich ändernden Klimas und des steigenden Bedarfs, sondern auch aufgrund von nicht nachweisbaren Verlusten in den Wasserverteilungsnetzen. In einigen Teilen der EU gehen bis zu 80% des in die Verteilungssysteme gepumpten Wassers verloren. … Mit dem Life SmartWater Projekt wollen wir diese Wasserverluste, die durch Rohrleckagen entstehen, sowie die verbrauchte Energie, die benötigt wird, um die Verluste auszugleichen, indem mehr Wasser in die Systeme gepumpt wird, minimieren.“

Förderung rd. 0,5 Mio. EUR

GreenPower (externer Link)

„Energieintensive Industrien (EIIs) sind die Hauptemittenten des Treibhausgases Kohlendioxid (CO2), da für diese industriellen Prozesse ein hoher Primärenergieeinsatz notwendig ist. In EIIs fallen große Mengen an Abwärme an und insbesondere Niedertemperaturabwärme wird ungenutzt an die Umwelt abgegeben. … Die neue Technologie, die im Rahmen des LIFE GreenPower-Projekts weiterentwickelt wurde, wird zu erheblichen Einsparungen bei den Primärenergie- und CO2-Emissionen der EII führen ohne dabei fluorierte Arbeitsmedien zu verwenden.“

Förderung rd. 1,2 Mio. EUR

EcoCare (externer Link)

„Das übergeordnete Ziel des Projekts LIFE EcoCare ist der Nachweis, dass die Umweltauswirkungen von AHP (absorbierenden Hygieneprodukten) durch den Einsatz einer neuen Öko-Design-Technologie deutlich gemildert werden können. Das Projekt baut auf einem Öko-Design auf, das im LIFE CELSTAB Projekt entwickelt wurde, und zwar mit einer neuen Damenbinde, die einen um 10-25% kleineren saugfähigen Kern hat. Es wird eine technische Mehrschichtstruktur mit hochleistungsfähigen, superabsorbierenden Polymeren, neuartigem Zellulosematerial und Fasern aus der EU aus lokaler Beschaffung verwendet. Im Rahmen des Projekts wird erforscht, wie diese Technologie in anderen AHP-Produkten, wie Inkontinenzprodukten für Erwachsene und Babywindeln, eingesetzt werden kann. Basierend auf den Erfahrungen von LIFE CELSTAB wird das Produkt nachhaltige Materialien verwenden und nicht wie bei den heutigen AHP-Produkten auf fossile Stoffe zurückgreifen.“

Förderung rd. 1,4 Mio. EUR

Wollen Sie ein innovatives und umweltfreundliches Projekt realisieren? Bei PNO Consultants ist Ihr LIFE-Antrag in guten Händen. Wir prüfen, ob Ihr Projekt zu den aktuellen LIFE-Prioritäten passt (Call-fit-Analyse) und erstellen einen aussichtsreichen Förderantrag für Sie. Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere LIFE-Expertinnen zur Verfügung.

LIFE-Förderung