LIFE-Förderung für die Chemiebranche

Über das Programm LIFE stellt die EU Fördermittel für Innovationen im Bereich Umwelt und Klima zur Verfügung. Das ist auch für die Chemiebranche interessant.

eu life förderung 2021

Was ist das LIFE-Programm?

LIFE ist das seit 1992 bewährte Förderprogramm der EU für Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen. Es adressiert wichtige Themen wie

  • biologische Vielfalt,
  • Kreislaufwirtschaft,
  • Energiewende,
  • Klimafolgenanpassung
  • usw.

Im Kampf gegen den Klimawandel hat es noch einmal an Bedeutung gewonnen und ist deshalb von der EU finanziell entsprechend aufgewertet worden: In der frisch gestarteten Förderperiode 2021-2027 hat LIFE ein Budget von 5,4 Milliarden EUR.

LIFE-Förderung für die Chemiebranche interessant

Das Programm ist auch immer schon für die Chemieindustrie interessant gewesen. In dieser Branche hat PNO Consultants viele Kunden und konnte für diese die LIFE-Förderung für Pilotprojekte und Demonstrationsvorhaben einwerben (z.B. effiziente Nutzung von Rohstoffen, Recycling).

Zum Beispiel für das PSLOOP-Projekt (externer Link) in Terneuzen. Ziel dieses Projekts ist es, expandierten Polystyrolschaum (EPS) zu recyceln und eine wirtschaftlich tragfähige Alternative zur Verbrennung von EPS-Abfällen aufzuzeigen. PNO Niederlande hat das Projekt fördertechnisch begleitet.

Die Technologie, die auf der Auflösung von EPS und der Entfernung der Flammschutzmittel beruht, gewährleistet, dass das entstehende EPS-Gel als Rohstoff wiederverwendet werden kann. Die kürzlich eröffnete Demonstrationsanlage wird erheblich zur Vermeidung von Treibhausgasemissionen beitragen.

Chemierelevante Themen in LIFE

Recycling und Ressourceneffizienz werden auch weiterhin zu den Schwerpunkten des Programm gehören. Beispiele dafür sind:

  • Sammlung und Recycling von Batterien und Kunststoffen
  • Rückgewinnung von wichtigen Rohstoffen aus Abfallströmen
  • Prävention und Verringerung der Auswirkungen von Chemikalien auf die Umwelt und die menschliche Gesundheit
  • Vermeidung und Verringerung der Auswirkungen der Chemieproduktion auf die Umwelt und die menschliche Gesundheit durch die Entwicklung umweltfreundlicher Technologien, fortschrittlicher Werkstoffe und einer industriellen Produktion mit geringeren Emissionen und Umweltauswirkungen

Antragstellung jetzt möglich

Am 13. Juli hat die CINEA die diesjährige Antragsrunde gestartet. Die Einreichungsfrist für Förderanträge zu den oben genannten Themen ist der 30.11.21. Weitere Details zur #EULife21-Förderung finden Sie auf unserer Fokusseite.

Interessiert? Dann sprechen Sie uns an!

Wollen Sie ein innovatives und umweltfreundliches Projekt im Chemiesektor realisieren? Bei PNO Consultants ist Ihr LIFE-Antrag in guten Händen. Wir prüfen, ob Ihr Projekt zum Programm passt und erstellen einen aussichtsreichen Förderantrag für Sie. Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere LIFE-Expertinnen zur Verfügung.

LIFE-Förderung

LIFE Calls 2021 jetzt offen

Förderbeispiele für EU-LIFE-Projekte