Neue Begriffe in Horizon Europe Folge 1

Jede neue politische Strategie bringt neue Wortschöpfungen hervor oder gibt bereits existierenden Worten zusätzliche Bedeutungen. So ist es auch mit dem Brüsseler Vokabular. Das spezielle EU-Sprech wird auch die kommende Förderperiode wieder prägen. Wer bereits einen Blick in die neuen Arbeitsprogramme für Calls unter Horizon Europe werfen konnte, hatte vermutlich einige Fragezeichen im Kopf, anhand von Begriffen wie destinations, outcomes, Societal Readiness Level, Key Impact Pathways oder rebuttal. Ihre EU-Experten von PNO werden in loser Folge einige dieser neuen Begriffe erklären.

Horizon Europe. Neues Programm – neue Begriffe.

Folge 1: Destinations – Langfristige Ziele

Horizon Europe ist noch stärker wirkungsorientiert als der Vorgänger Horizon 2020. Das heißt, dass das EU-Forschungs- und Innovationsprogramm eine Reihe von Zielen und erwarteten Wirkungen beschreibt, dem Antragsteller aber der Lösungsweg und die Methodik überlassen bleibt. Jedes Arbeitsprogramm ist nach solchen destinations, d.h. also Zielen, gegliedert. Jedes Ziel beschreibt sozioökonomische Herausforderungen, die angegangen werden müssen, und die damit verbundenen erwarteten Auswirkungen, zu denen die zu fördernden Projekte beitragen sollen. In vielen Fällen entsprechen diese Ziele direkt einer der 32 erwarteten Auswirkungen des Strategieplans für das Horizon Europe Programm bis 2024. Das bedeutet, dass die destinations weitgehend deckungsgleich sind mit mittel- bis langfristigen Effekten (impacts), die durch die Umsetzung der Projekte und der Nutzung ihrer Ergebnisse erzielt werden. Unter jedem Ziel beschreiben ein oder mehrere Themen (topics) die direkt erwarteten Ergebnisse (outcomes) und den Umfang der zu unterstützenden Forschungs- und Innovationsaktivitäten. Die Themen sind wiederum zu Calls zusammengefasst, d.h. es werden zu bestimmten Fristen gleichzeitig mehrere der Themen aufgerufen.

Nächste Folge: Outcomes – Wirkungen einzelner Projekte

Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr über Horizon Europe erfahren möchten. Unsere EU-Expertinnen freuen sich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Oder werden Sie Mitglied in unserer Horizon-Europe-Gruppe auf XING (externer Link), um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Quelle Bild: Pixabay

Neue Begriffe in Horizon Europe Folge 2

Neue Begriffe in Horizon Europe Folge 5

Neue Begriffe in Horizon Europe Folge 6