Neuer Call in Eurostars-3

Vom 12.07.22 bis zum 15.09.22 läuft der neue Call in #eurekaeurostars. Wenn Sie an dieser Förderung für internationale Forschungs- und Innovationsprojekte interessiert sind, unterstützen wir Sie gerne bei der Antragstellung.

wissenschaftlerin arbeitet in einem über eurostars-3 geförderten Projekt

#eurekaeurostars ist das Förderprogramm für internationale Projekte

Eurostars ist ein vom internationalen Eureka-Netzwerk getragenes Förderprogramm. Es unterstützt innovative KMU und ihre Projektpartner, zum Beispiel Großunternehmen, Hochschulen, Forschungszentren, bei der Durchführung internationaler Forschungs- und Innovationsprojekte.

Der SEP-2022-Call läuft bis Mitte September

An Eurostars-3 sind 37 Staaten beteiligt. Zu den Mitgliedern zählen die Staaten der EU, aber zum Beispiel auch Israel, Kanada, Norwegen, Südkorea und die Türkei.

Vom 12.07.22 bis zum 15.09.22 ist der SEP-2022-Call offen. In dieser Zeit können interessierte Konsortien Förderanträge zu Projekten in Bereichen wie zum Beispiel

  • Biotechnologie,
  • Industrie,
  • IKT,
  • Umwelt,
  • Energie

einreichen.

Das Antragsverfahren ist zweistufig. Nach der oben genannten Deadline werden die bis dahin eingereichten internationalen Förderanträge evaluiert. Im Falle einer positiven Evaluation müssen dann noch nationale Förderanträge beim jeweiligen nationalen Projektträger eingereicht werden.

Interessieren Sie sich für Eurostars-3? Dann sprechen Sie unsere Experten und Expertinnen an. Sie prüfen, ob Ihr Projekt zu Eurostars passt und erarbeiten einen aussichtsreichen Förderantrag für Sie. 

Eurostars-3