phone +49 (0) 211 650 400 20

ZIM Internationale Ausschreibungen

Eine Förderung für Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit ausländischen Partnern zu bekommen, muss gar nicht kompliziert sein. Beim Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) gibt es regelmäßig Ausschreibungen für internationale Kooperationsprojekte.

ZIM ist für mittelständische Unternehmen eine gute Möglichkeit, Zuschüsse für Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu bekommen. Ein großer Pluspunkt ist dabei, dass über ZIM nicht nur Hightech gefördert wird, sondern auch bodenständige Projekte aus quasi allen Branchen.

ZIM Internationale Ausschreibungen | Unkomplizierte Förderung für internationale Projekte

Über ZIM können auch FuE-Projekte mit internationalen Partnern gefördert werden. Die Beantragung von Fördermitteln für internationale Projekte ist allerdings nicht ständig möglich, sondern nur im Rahmen von gemeinsamen Bekanntmachungen des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) mit einem Partnerland. Aktuell gibt es die folgenden ZIM-Ausschreibungen für die Förderung internationaler FuE-Projekte:

  • Deutschland – Kanada (Abgabefrist 28.02.2019)
  • Deutschland – Finnland (Abgabefrist 15.02.2019)
  • Deutschland – Singapur (ohne Abgabefrist)
  • Deutschland – Schweden (Abgabefrist 13.03.2019)

Interessieren Sie sich für die ZIM-Förderung oder einen gemeinsamen Förderantrag mit einem ausländischen Partner? Dann sprechen Sie für weitere Informationen und eine etwaige Antragstellung mit Hilfe von PNO Consultants unseren ZIM-Experten Ringo Thomas an.