Zusätzlicher Call für Eurostars 2

Im Rahmen von Eurostars 2 (2014-2020) ist ein zusätzlicher Einreichungsstichtag festgelegt worden, der 04.02.2021. Bis zu diesem Datum können europäische Projektkonsortien neue Förderanträge einreichen. Übrigens arbeitet das EUREKA-Netzwerk derzeit zusammen mit EU-Kommission daran, Eurostars-3 unter Horizon Europe 2021-2027 fortzuführen. Weitere Informationen dazu wird es voraussichtlich im März 2021 geben.

eurostars förderung

Eurostars ist ein gemeinsames Förderprogramm von 36 Staaten. Zu den Mitgliedern zählen die Staaten der EU, aber zum Beispiel auch Israel, Kanada, Norwegen, Südkorea und die Türkei.

Die Eurostars Förderung ist auf KMU und die Eurostars-Länder ausgerichtet. Deshalb werden nur Projekte gefördert, an denen mindestens ein KMU beteiligt ist und bei denen die Kooperationspartner aus mindestens zwei der Eurostars-Länder stammen. Neben den KMU können sich Großunternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen am Projekt-Konsortium beteiligen. Großunternehmen können in Deutschland aber keine Förderung erhalten.

Ausführliche Informationen zur Eurostars-Förderung finden Sie auf unserer Themenseite. Wenn Sie sich für eine Antragstellung interessieren, können Sie sich auch gerne direkt an unsere EU-Expertinnen wenden