Marie-Curie-Actions ITN Remake

Sie haben einen Antrag für ein Innovative Training Network ITN im Rahmen der Horizon 2020 Marie-Skłodowska-Curie-Actions MSCA eingereicht, aber leider war Ihre Punktzahl nicht hoch genug, um die Förderränge zu erreichen? Dennoch sind Sie und Ihre Netzwerkpartner von der Qualität Ihres Projekts überzeugt und würden es gerne im nächsten Aufruf wieder einreichen?

Dann ist PNOs ITN Remake genau das richtige für Sie! Wir analysieren Ihren abgelehnten Antrag und den Evaluation Summary Report (ESR) kritisch und unterbreiten Ihnen auf Basis unserer langjährigen Erfahrung mit ITN-Projekten konkrete Empfehlungen zur Verbesserung von Projektaufbau und Präsentation im Antrag. Wenn gewünscht, unterstützen wir Sie zudem tatkräftig bei der Umsetzung der Verbesserungen und lesen den kompletten Antrag nochmals Korrektur, um ihm den letzten Schliff zu verleihen. Unsere Kunden schätzen besonders unsere Zuarbeit zum Impact-Kapitel.

PNO hat in dieser Form bereits eine Vielzahl von ITN-Wiedereinreichungen begleitet und die betreuten Anträge konnten bis zu 10 Punkte in der Bewertung zulegen.

Möchten Sie Ihrem MSCA ITN-Antrag eine zweite Chance geben? Dann sprechen Sie unsere Expertinnen an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Übrigens: PNO bietet ebenfalls Workshops zum ITN-Antragschreiben an.